Risse Reisen

Katalog-Reisen

Ein Wochenende im Spessart

Heigenbrücken


Termine: Do. 11.08.22 - So. 14.08.22
Preis: ab 429,00 €


Beschreibung


Es war einmal… der Specht hat dem Spessart seinen Namen gegeben und aus dem Spessart kommen die bekannten Spessarträuber. Aber auch das Märchen von Schneewittchen soll sich hier zugetragen haben. Das verwundert wohl kaum, den wer morgens von dichtem Nebel umgeben seinen Ausflug startet, erlebt einen Spaziergang wie auf Wolken. Vereinzelt schickt die Sonne ihre glitzernden Strahlen durch das saftige Dickicht der Zweige und taucht die Umgebung in ein mythisches Licht. Kommen Sie mit uns und lassen auch Sie sich verzaubern!


Ablauf


1. Tag: Gelnhausen und Anreise
Sie reisen Richtung Spessart und auf dem Weg in Ihr Urlaubshotel in Heigenbrücken machen Sie Halt in Gelnhausen. Die idyllische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, liebevollen Fachwerkhäusern, mächtigen Kirchen und malerischen Markplätzen wird Sie begeistern. Bei einer Stadtführung erfahren Sie zudem unterhaltsame Geschichten über die Barbarossastadt. Anschließend werden Sie in Ihrem Hotel mit einer Begrüßungsschnapspfeife erwartet. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Große Spessartrundfahrt mit Räuberüberfall
Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Rundfahrt mit örtlichem Reiseleiter den Spessart kennen. Sie beginnen mit einer Fahrt in den Naturpark zum bekannten Wasser- und Märchenschloss Mespelbrunn im Renaissancestil. Weiter geht die Fahrt durch herrliche Spessart-Täler ins Hafenlohrtal. Gegen Endes des Tages geht es noch zur schönen Schneewittchenstadt Lohr am Main. Seien Sie jedoch stets auf der Hut, im Wald lauern die Räuber. Der Überfall durch die bekannten Spessarträuber ist unumgänglich. Nach dem Schreck wartet ein gemeinsames Abendessen im Hotel auf Sie.

3. Tag: Aschaffenburg und Mainschiffsfahrt
Am Vormittag fahren Sie nach Aschaffenburg, dem „bayerischen Nizza“. Bei einer Stadtführung lernen Sie die verwunschenen Winkel der historischen Altstadt kennen. Im Anschluss entdecken Sie Aschaffenburg vom Wasser aus. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Freuen Sie sich nach dem Abendessen auf die Filmvorführung „Ein Wirtshaus im Spessart“ im Hotel.

4. Tag: Rückreise
Auf der Rückreise haben Sie noch Gelegenheit Fulda zu besuchen, bevor es mit vielen märchenhaften Eindrücken wieder zurück nach Hause geht.


Leistung


  • Reise im Comfort-Class Bus
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü
  • 1 ½ stündige Stadtführung in Gelnhausen
  • Ganztägige Reiseleitung Spessartrundfahrt
  • 1x Räuberüberfall während der Rundfahrt
  • 1 ½-stündige Stadtführung Aschaffenburg
  • 1x Schiffsrundfahrt auf dem Main in Aschaffenburg, 1 Stunde
  • 1x Filmabend im Hotel „Ein Wirtshaus im Spessart“
  • Kurtaxe
  • Freie Nutzung des Sauna-Wellness-Bereichs



Hotel


Flair Hotel Hochspessart
Sie wohnen…. im 3*** Flair Hotel Hochspessart in Heigenbrücken. Das familiengeführte Hotel liegt mitten im Naturpark Spessart. Es verfügt über 34 Zimmer, ausgestattet mit Dusche/WC, Fön, Telefon und TV. Weiter verfügt es über ein Restaurant mit Wintergarten und gemütlichem Kaminzimmer. Für Erholung sorgen der Sauna-Wellness-Bereich mit Biosauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Sonnenhimmel, Whirlwanne, Ruheraum und ein kleiner Fitnessbereich.

Flair Hotel Hochspessart


Deutschland


Preise

Doppelzimmer pro Person 429,00 €
Einzelzimmer 464,00 €
Zusatzleistungen
Urlaubs-Taxi
15,00 €

Ein Wochenende im Spessart