Risse Reisen

Katalog-Reisen

Salü Saarland

Saarbrücken


Termine:Fr. 08.05.20 - So. 10.05.20
Preis:ab 299,00 €


Beschreibung


Eingebettet zwischen Frankreich, Luxemburg und Rheinland-Pfalz besitzt das Saarland ein ganz besonderes Flair. Vor allem die saarländische Küche und der Lebensstil der Saarländer sind geprägt von der Nähe zu Frankreich. Eintauchen in gallo-römische Geschichte und die Seele baumeln lassen. Sensationelle Saar-Flussschleife, hier kann man gut durchatmen, obwohl einem der Ausblick den Atem raubt. Salü Saarland…


Ablauf


1. Tag: Saarbrücken - barock und modern
Lebensfrohes Saarbrücken - Stadt am Fluss. Die charmante Stadt an der Saar wird auch Sie verzaubern. Vom Saarbrücker Schloss und dem Schlossgarten haben Sie schöne Ansichten auf Saar und Innenstadt. Auf dem Rundgang lernen Sie die barocke Ludwigskirche und das Palais, beides durch den Barockbaumeister Stengel geplant, kennen. Über die alte Brücke erreichen Sie den St. Johanner Markt, das Herz der Stadt. Fahrt zum Hotel, Zimmerbezug und Zeit zur freien Verfügung.

2. Tag: Saarlouis - Saarschleife - Mettlach
Nach dem Frühstück begeben Sie sich mit einem Gästeführer auf eine ganztägige Rundfahrt. In Saarlouis, der heimlichen Hauptstadt des Saarlandes, schätzt man schöne Dinge; Genuss, Geselligkeit und entspannte Lebensart. Lassen Sie sich in der Stadt des Sonnenkönigs überraschen! Später fahren Sie zu dem Wahrzeichen des Saarlandes. Halten Sie die Fotoapparate bereit! Die Saarschleife ist das bekannteste Naturschauspiel des Landes. Der Fluss hat hier über Jahrmillionen einen Mäander erschaffen, der nicht nur Schiffen den Atem stocken lässt. Vom Aussichtspunkt Cloef in Mettlach-Orscholz bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick, der je nach Jahreszeit mit neuen Eindrücken überrascht. Anschließend begeben Sie sich auf eine Genuss-Schifffahrt in der Saarschleife ab/bis Mettlach. In Mettlach erwartet Sie die weltberühmte Keramikmanufaktur Villeroy & Boch. Schwelgen Sie in Tisch- und Keramikkultur und schauen Sie im Keramikmuseum vorbei, das im Stil des berühmten Dresdner Milchladens nachgebaut wurde. Ein Besuch des nahegelegenen Outlet-Stores ist fast unumgänglich.

3. Tag: Saarburg
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und machen noch einen Stopp in dem pittoresken Saarburg, das mit seinen verwinkelten Gässchen und Fachwerkhäusern, einer Glockengießerei und einem 20 Meter hohen Wasserfall mitten in der Altstadt ein wahrer Kleinod ist. Wer möchte, kann mit der Saartalbahn eine 30-minütige Rundfahrt durch die Innenstadt unternehmen. Kosten ca. 6,00 € p.P.. Nach der Mittagspause geht es zurück nach Ostwestfalen.


Leistung


  • Reise im Comfort-Class Bus
  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 1 x Stadtführung Saarbrücken
  • 1 x Stadtführung Saarlouis
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Saarland
  • 1 x Schifffahrt Saarschleife ab/bis Mettlach, ca. 1,5 Std.
  • 1 x Eintritt Erlebniszentrum Villeroy 6 Boch in Mettlach



Hotel


Victor's Residenz Hotel
Sie wohnen…. im 4****+ Victor’s Residenz Hotel Saarbrücken. Das Hotel liegt direkt am malerischen Deutsch-Französischen Garten im Zentrum von Saarbrücken und ist der ideale Ausgangspunkt für Entdeckertouren in der Landeshauptstadt des Saarlands und in die gesamte Region. Die 144 stilvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Telefon, TV, WLAN. Im Hotel: französische Brasserie Chez Victor sowie Restaurant Victor’s Stube und Bar. Außerdem Tagungsbereich für Veranstaltungen bis 130 Personen sowie Wellnessbereich mit 2 Saunen, Dampfbad und Fitnessraum.

Victor's Residenz Hotel


Deutschland


Preise

Doppelzimmer pro Person299,00 €
Einzelzimmer 363,00 €
Zusatzleistungen
Urlaubs-Taxi
15,00 €

Salü Saarland