Risse Reisen

Katalog-Reisen

Stade - Matjes, yes, yes, yes!

Stade


Termine:So. 12.05.19 - Mi. 15.05.19
Preis:ab 425,00 €


Beschreibung


In der Elbmarsch zwischen Hamburg und Cuxhaven liegt Stade umgeben von den Apfelbäumen des Alten Landes. Das H+ Hotel Stade befindet sich hier zentral am Stadthafen und gleich gegenüber der malerischen Altstadt. Der Bahnhof von Stade ist schnell erreichbar, sodass Sie in die Weltstadt Hamburg oder an die Nordsee nur eine Stunde brauchen.


Ablauf


1. Tag: Anreise
Heute reisen Sie ins Alte Land nach Stade. Zur Mittagszeit machen Sie einen Stopp in Buchholz in der Nordheide, eine liebenswerte Kleinstadt im Süden von Hamburg. Anschließend werden Sie in Stade von einem Stadtführer erwartet, der Ihnen die schöne Stadt im Alten Land näher bringt. Danach beziehen Sie Ihre Zimmer und Sie haben die Möglichkeit zum Bummel durch die wunderschöne Altstadt. Am Abend erwartet Sie ein Spezialitätenbuffet im Hotel.

2. Tag: Glückstadt
Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Reiseleitung nach Glückstadt an der nördlichen Elbe. Auf der Fahrt besuchen Sie die Schwebefähre Osten-Hemmoor und haben genügend Zeit für Erinnerungsfotos. Anschließend fahren Sie nach Wischhafen und es geht mit der Elbfähre nach Glückstadt. Hier besuchen Sie als erstes die Glückstädter Matjesproduktion. Ein Vortrag mit Verkostung und anschließendem Mittagessen rundet den Vormittag ab. Am Nachmittag erkunden Sie Glückstadt während einer Altstadtführung. In Glückstadt spüren Sie den königlichen Traum auf Schritt und Tritt, denn mit ihrem malerischen Ambiente, den kleinen verträumten Gassen und ihrer Lage an der Elbe versprüht sie einen ganz besonderen Charme. Zeit zur freien Verfügung bevor es zurück nach Stade geht. Am Abend wird Ihnen wieder ein Spezialitätenbuffet serviert.

3. Tag: Buxtehude und Hamburg
Heute erwartet Sie die Reiseleitung nach dem Frühstück zum Tagesausflug „Buxtehude und maritimes Hamburg“. Zuerst fahren Sie Hamburg an und starten mit einer Stadtführung. Hamburg, die norddeutsche Hafenstadt, ist über die Elbe mit der Nordsee verbunden. Die Stadt wird von Hunderten von Kanälen durchzogen, die zum Teil als Fleete bezeichnet werden und weist außerdem ausgedehnte Park- und Grünflächen auf. Auf der zentrumsnahen Binnenalster fahren Boote, rings um den Stausee liegen zahlreiche Cafés. Der Jungfernstieg verbindet die Neustadt mit der Altstadt. Die Elbphilharmonie ist das neue Wahrzeichen der Hansestadt. Anschließend starten Sie eine 1-stündige Hafenrundfahrt, bevor Sie Zeit für eine Mittagspause haben. Auf der Rückfahrt nach Stade entdecken Sie während einer Stadtführung Buxtehude. Sie sehen die historische Altstadt mit Fachwerkhäusern, die St.-Petri-Kirche aus der Hansezeit und vieles mehr. Am späten Nachmittag sind Sie zurück im Hotel, wo abends wieder ein Spezialitätenbuffet auf Sie wartet.

4. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Fahrt heißt es Abschied nehmen und die Rückreise beginnt. Sie fahren über Lüneburg - hier haben Sie die Möglichkeit zur Mittagspause - zurück in die Heimatorte.


Leistung


  • Reise im Comfort-Class Bus
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3x wechselndes Spezialitätenbuffet am Abend
  • Stadtführung Stade
  • 1x Tagesausflug „Matjes“ inkl. Reiseleitung, Besuch der Schwebefähre Osten-Hemmoor, Elbfähre-Wischhafen, Glückstadt-Wischhafen, Glückstädter Matjesproduktion inkl. Vortrag, Verkostung & Mittagessen, Altstadtführung Glückstadt
  • 1x Tagesausflug „Buxtehude und maritimes Hamburg“ inkl. Reiseleitung, Stadt- und Hafenrundfahrt Hamburg, Stadtführung Buxtehude



Hotel


H+ Hotel Stade
Sie wohnen im 3*** H+ Hotel Stade. Das zentral gelegene H+ Hotel Stade bietet seinen Gästen 65 komfortable Zimmer, ein Pensionsrestaurant, ein weiteres Restaurant mit Bar und Terrasse, eine rund um die Uhr geöffnete Lobby-Bar. Ein barrierefreier Zugang rundet das Bild ab.

H+ Hotel Stade
Kommandantendeich 1-3
21680 Stade
Deutschland


Preise

Doppelzimmer pro Person425,00 €
Einzelzimmer 495,00 €
Zusatzleistungen
Urlaubs-Taxi
15,00 €

Stade - Matjes, yes, yes, yes!