Home
Risse Reisen

Risse Reisen

Qualitätsstandard

Busse müssen nicht nur jedes Jahr zur Hauptuntersuchung, sondern werden ab dem vierten Jahr der Zulassung - dazwischen zusätzlich vierteljährlich - einer Sicherheitsprüfung unterzogen.

Zusätzlich setzen die Omnibushersteller und -betreiber alles daran, dass der Bus das sicherste Verkehrsmittel bleibt. So werden unsere Busse zusätzlich zu diesen Untersuchungen in der Werkstatt immer wieder gründlich überholt.


Ökonomie und Ökologie

Der Bus ist nicht nur das sicherste Verkehrsmittel, sondern auch mit Abstand das umweltfreundlichste und wirtschaftlichste Verkehrsmittel.

Der Bus ist nicht nur das sicherste Verkehrsmittel, sondern auch mit Abstand das umweltfreundlichste und wirtschaftlichste Verkehrsmittel. Ein 12-Meter-Standard-Linienubs benötigt bei voller Besetzung in der Verkehrsspitze lediglich 0,5 Liter Diesel, um einen Fahrgast 100 km weit zu befördern.

Selbst bei einem mittleren Besetzungsgrad von 20 Prozent (entspricht 16 Fahrgästen) liegt der Kraftstoffverbrauch pro Fahrgast bei lediglich 2,0 Liter pro 100 km.

Bremsenprüfstand
Unser moderner Bremsenprüfstand sorgt für Sicherheit.

Wartung und Kontrolle
Zur Wartung und Kontrolle gehört die Serviceeinrichtung der Grube genauso wie die Möglichkeit des Liftens. Auch beim Umgang mit Betriebsstoffen ist der aktuelle Stand der Technik mit unserer Abscheideanlage für Öle und Dieselkraftstoff selbstverständlich.

2-Bürsten Waschanlage
Unsere Buswaschanlage ist eine vollautomatisch gesteuerte Waschanlage. Die Bürsten werden elektronisch gesteuert und somit ist der Bürstenanpressdruck besonders schonend.

###SUCHE_DB_RATIO_MOBILE###